App-Datenbank

Drucken

App-Details

Name
Themengebiet
  • Mechanik
  • Optik
  • Akkustik
  • Elektronik
Thema
Sammlung
Betriebssystem
Sprache
Deutsch
Interne Sensoren
  • Beschleunigungssensor
  • Drucksensor
  • Magnetfeldsensor
  • Gyroskop
  • Lagesensor
  • Kamera
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Näherungssensor
  • Bluetooth
Beschreibung
Ähnlich wie "Physics Toolbox Sensor Suite", Entwicklung eigener Experimente
Funktionen
RWTH Aachen, Exportfunktion, Graphen werden komponentenweise angezeigt, Achsenbeschriftungen, vorinstallierte Experimente (Gute Erklärungen, Wiki), Fernzugriff: Lehrer kann von einem Rechner auf die Experimente jedes Tablets zugreifen
Didaktik
Experimente: Dopplereffekt, Sonar, Aufzug (Höhe, Geschwindigkeit), 1/r, Fadenpendel, Federpendel, Rolle, Zentrifugalbeschleunigung, Möglichkeit eigene Experimente zu entwickeln/programmieren (http://phyphox.org), komplexe Experimente download mit Schulmaterialien
Ist dies eine kostenlose Version?
Ja
Gibt es eine Pro-Version?
Nein
Kosten
Kostenlos
Unterschied zur Gratis-Version

Bewertung

Physikalischer Inhalt
Sehr Gut
Benutzerfreundlichkeit
Gut
Interaktivität
Sehr Gut
Didaktischer Aspekt
Sehr Gut
Gesamtbewertung

System

Hinzugefügt von:
Marcus Kizina
am:
18.08.2017

Kommentare

  • Super App für alle relevanten Bereieche; v.A. im Unterricht gut einsetzbar
  • Subfunktion "Akustische Stoppuhr" ist ideal zur Fallzeitbestimmung. Metallgewicht an Luftballon angebracht und mit Knall des Luftballons auf eine Metallplatte fallen lassen. Liefert konsequent gleiche Werte bei gleichem wiederholten Versuch.
  • Tolle App, welche die internen Sensoren des Handy nutzt, um Experimente durchzuführen. So wird das Smartphone ein mobiles Lab. Besonders interessant ist die Möglichkeit, auf der zugehörigen Website zugehörige Experimente zu downloaden oder sogar selbst zu programmieren.
  • Test

Bitte melden sie sich an um einen Kommentar zu schreiben.

Search